Logo

In Freundschaft verbunden!

CORPS
BALTICA-BORUSSIA DANZIG
ZU BIELEFELD

In Freundschaft verbunden!

CORPS
BALTICA-BORUSSIA DANZIG
ZU BIELEFELD

Wer wir sind

Das Corps Baltica-Borussia Danzig zu Bielefeld ist eine freundschaftlich verbundene Gemeinschaft von Studenten und ehemaligen Studenten verschiedener Fakultäten der Universität Bielefeld und weiterer Hochschulen. Als Corps zählt Baltica-Borussia zu den ältesten Korporationsformen, die ersten Corps entstanden bereits vor über zweihundert Jahren. Mit seinem Gründungsjahr 1860 ist das Corps Baltica-Borussia Danzig zu Bielefeld die traditionsreichste Studentenverbindung am Ort. Baltica-Borussia ist eines von 60 Corps im Dachverband Weinheimer Senioren-Convent (WSC).

Corps Baltica-Borussia
Corps Baltica-Borussia

Neben der Pflege studentischer Traditionen richten wir den Fokus auf die Förderung und Entwicklung unserer jungen Mitglieder zu charakterfesten, freiheitlichen und weltoffenen Persönlichkeiten. Wir setzen auf das Prinzip der Toleranz und Vielfalt und urteilen nicht nach Nationalität, Herkunft oder Religion. Corpsbrüder aus anderen Ländern und Kulturkreisen betrachten wir als Bereicherung für unsere Gemeinschaft. Wir schätzen den respektvollen Meinungsaustausch und lehnen radikale Ansichten und politischen Extremismus jedweder Richtung entschieden ab.

Klavierspieler

Was wir bieten

Wir helfen uns im Studium und darüber hinaus. Die gegenseitige Unterstützung reicht vom gemeinsamen Lernen über die Vermittlung von Praktika und Stipendien bis hin zu wertvollen Tipps und Kontakten zur Erleichterung des Berufseinstiegs. Ein großes Netzwerk von Alumni im In- und Ausland hilft uns dabei. Durch die enge und lebenslange Verbundenheit von jungen „Aktiven“, älteren Semestern und bereits im Berufsleben stehenden „Alten Herren“ erfüllen wir weit über die Studienzeit unseren eigenen Generationenvertrag.

Als Corpsstudenten verbinden wir den Ernst des Studiums mit Spaß in der Gemeinschaft. Unser Semesterprogramm bietet verschiedene Veranstaltungen. Dazu zählen Vorträge und Seminare, Museums- und Konzertbesuche, Tanzkurse, Partys und andere Zusammenkünfte in gepflegter Geselligkeit. Seminarangebote der Corps Akademie sowie der Akademie Weinheim Seminar ermöglichen es zudem, sich nützliche Skills für ein erfolgreiches Studium und Berufsleben anzueignen. Exkursionen, u.a. zu befreundeten Corps in München, Leipzig und Hamburg, erweitern das Programm und den persönlichen Horizont.

Corps Baltica-Borussia
Fechtzubehör

Was wir erwarten

Der Corpsbetrieb wird in erster Linie von den jungen Mitgliedern, den „Aktiven“ gemanagt. In ihrer Aktivenzeit übernehmen sie verschiedene Aufgaben und Ämter und schulen dadurch ihre sozialen Kompetenzen und organisatorischen Fähigkeiten. Da wir viel bieten und unternehmen, erwarten und fördern wir Einsatzbereitschaft, Leistungswille und Verantwortungsbewusstsein. Die Abstimmung über alle die Gemeinschaft betreffenden Beschlüsse erfolgt seit jeher basisdemokratisch auf den regelmäßig stattfindenden Conventen.

Als Balten-Preußen legen wir auf die Tradition des akademischen Fechtens besonderen Wert. Wir schätzen die nach fairen Regeln ausgetragene Mensur als bewährtes Mittel der Persönlichkeitsstärkung und Gemeinschaftsfestigung. Gleichzeitig betrachten wir das für die Mensur erforderliche Training als geeigneten Ausgleichssport zwecks Steigerung der körperlichen und mentalen Fitness. Das Corps Baltica-Borussia Danzig ist pflichtschlagend, jedes Mitglied muss in seiner Aktivenzeit fünf Mensuren fechten.

Fechtzubehör
Hansestadt Danzig

Unsere Tradition

Das Corps Baltica-Borussia pflegt seine deutsch-baltische Tradition und die Erinnerung an seinen Ursprungsort – die ehemalige Hansestadt Danzig. Hierzu werden Veranstaltungen wie etwa die nach überliefertem Brauch zelebrierte „Baltenkneipe“ durchgeführt oder Ausflüge nach Danzig unternommen. Unsere Kontakte zu Studentenverbindungen im Baltikum und in Danzig sowie die regelmäßige Teilnahme am Baltischen Nationentreffen und Völkerkommers beleben diese Tradition zusätzlich im gemeinsamen Haus Europa.

Unser Corpshaus

Unser Corpshaus ist der Anlaufpunkt für alle Mitglieder und Mittelpunkt des Corpslebens. „Auf dem Haus“ finden nicht nur die meisten Veranstaltungen statt, sondern hier treffen sich auch Lern- und Arbeitsgruppen. Ein gemütlicher Salon bietet die Möglichkeit, sich nach einem langen Uni-Tag auszutauschen und zu entspannen, etwa bei einer Runde Billard. Ein weiterer Vorzug des Corpshauses ist, dass hier bis zu sechs Studenten günstig in Universitätsnähe wohnen können. Darüber hinaus steht das Corpshaus auch für private Feiern zur Verfügung.

Corpshaus

Die Corps in 100 Sekunden

Du hast Interesse an einem Corps, bist Dir aber nicht sicher, was genau das ist?

Dann klicke hier und erfahre die wichtigsten Informationen in 100 Sekunden.

Neuigkeiten

Kontakt

Wenn Du Fragen zu oder Interesse an unserer Verbindung hast, nimm gerne Kontakt zu uns auf!

Corps Baltica-Borussia Danzig zu Bielefeld
Stapenhorststraße 148
33615 Bielefeld

Tel.: +49 (0) 521 – 10 40 53
E-Mail: info@baltica-borussia.de

Kontaktformular

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Danke für Ihre Meldung! Wir werden Ihr Anliegen möglichst bald bearbeiten.
Oops! Etwas ist schiefgelaufen... Überprüfen Sie nochmal Ihre Eingaben oder versuchen Sie es später erneut.

+49 (0) 521 - 10 40 53

Kontakt

Corps Baltica-Borussia Danzig zu Bielefeld
Stapenhorststraße 148
33615 Bielefeld

Sonstiges

Impressum
Datenschutz

Corpshaus 2.0